Jobs in Köln

Die Millionenstadt Köln gehört zu den Städten in Nordrhein-Westfalen und ganz Deutschland, wo es die meisten Jobs in allen möglichen Sparten gibt. Die Arbeitslosenquote ist in Köln niederiger als anderswo, zudem gibt es eine Fülle an Nebenjobs etwa für Studenten und andere, die auf der Suche nach einem kurzfristigen Job sind.

Interessante Jobs gibt es in Köln vor allem im Medienbereich. Die Domstadt ist Standort für zahlreiche Fernsehsender, Radiosender sowie Produktionsgesellschaften aus dem Bereich TV und Film. Hier finden sich immer Jobs und auch interessante Stellen für Praktikanten. Freie Mitarbeiter, Rechercheure, Texter oder Mädchen für alles werden immer gebraucht. Wer einen solchen Job sucht, kann unter den jeweiligen Rubriken in Kölner Tageszeitungen, Stadtmagazinen oder in kostenlosen Anzeigenblättern das Entsprechende entdecken. Das Internet bietet zudem ganz unkompliziert die Möglichkeit, gute Jobs sehr schnell und nach Sparten sortiert zu finden. Gute Karten hat zum Beispiel, wer einen Job in Köln bei hit-personal.de findenwill.Köln ist zudem bekannt als Stadt der Kneipen. In der von zahllosen Touristenbesuchten Kölner Altstadt am Rhein wird vor allem während der Saison verstärkt Personal zur Aushilfe gesucht. Hier ist es durchaus erfolgversprechend, einfach einmal in der Gastronomie nachzufragen, oft ist in Kölner Kneipen sogar kurzfristig ein Job frei. Kölner sind auch bei den Jobs eher unkompliziert und gerade in der Gastronomie werden fleißige Service-Kräfte immer gebraucht. Manchmal genügt ein Blick ins Fenster, wo auf einem Schild ein Kellner-Job angeboten wird. Vor allem in der Karnevalszeit, die in Köln als fünfte Jahreszeit riesig gefeiert wird, werden immer mehr Service-Kräfte gebraucht als sonst.

Nicht nur Kellner, auch Hotelpersonal ist in Köln sehr gefragt. Ob Zimmermädchen oder Nachtportier, Putzhilfe oder Aushilfe für den Empfang, Jobsucher finden hier auf die Schnelle eine Tätigkeit im Service, bei der es meist noch Trinkgeld extra gibt. Eine gute Möglichkeit, sich mit einem Nebenjob in Köln das Einkommen aufzubessern, sind die vielen Studentenkneipen. Studierende auf Jobsuche können sich hier in szenigem Ambiente Unterhalt oder BAFöG aufbessern. Wer ein bisschen mehr verdienen möchte und Fremdsprachenkenntnisse hat, sollte es mit einem Job auf der Messe Köln versuchen.

Exklusive Deals in Köln

    Beitrag kommentieren