Kölner Treff

Bettina Böttinger leitet mit dem Kölner Treff eine Talkrunde im WDR-Fernsehen. Prominente Gäste, aber auch Menschen mit außergewöhnlichen und bewegenden Lebensgeschichten sind unter den Besuchern. Jeden Freitagabend geben sich Gäste aus NRW und darüber hinaus die Ehre, im Kölner Treff etwas aus ihrem Leben zu berichten.

Der Kölner Treff ist eine Talkshow, die jeden Freitag um 21.45 Uhr im WDR-Fernsehen ausgestrahlt wird und 85 Minuten läuft. Der „Talk“ steht im Mittelpunkt und wird journalistisch und informativ gehalten, aber für eine kleine„Showeinlage“ der Gäste ist immer ein Plätzchen frei. Bettina Böttinger präsentiert seit 2006 den Kölner Treff in der einmaligen Kulisse einer Maschinenbauhalle der“ Actien-Gesellschaft“ Vulkan. Vor kurzer Zeit wurde die Location renoviert und für vielfältige Nutzung umgebaut. In der Vulkanhalle haben 150 Zuschauer Platz und es sind vier Podien oder Bühnen vorhanden. Dort gibt es dann kleine Darbietungen von manchen der geladenen Damen und Herren.
Es werden jede Woche sehr unterschiedliche Persönlichkeiten erwartet, was den Kölner Treff sehr informativ und sehenswert macht. Die Atmosphäre des gegenseitigen Interesses und eine gute Grundstimmung sind der Talkmasterin besonders wichtig. Wenn ab und zu ein Satz zum Nachdenken anregt, dann ist die Talkshow gelungen. Die hohe Einschaltquote und die mitreißenden und manchmal auch überraschenden Geschichten sprechen für sich. Der Kölner Treff entwickelt sich gegen den Trend, denn die Show startete 2006 mit einem Marktanteil mit weniger als 5 %. Heute talkt Frau Böttinger mit durchschnittlich 10 % Einschaltquote im WDR-Fernsehen.
Unter den Gästen waren unter anderem: Gaby Köster, Ulrich Kienzle, Jessica Stockmann, Andrea Kiewel, Joe Kelly, Erol Sander und Piet Klocke. Das sind nur einige Prominente, die zu Gast im Kölner Treff waren. Weil die Gäste aus vielen verschiedenen Richtungen, Kulturen und Lebensbereichen kommen, ist jede Talkrunde einzigartig aufgebaut und man ist erstaunt über manche kuriose Geschichte.

Foto: wdr.de

Exklusive Deals in Köln

    Beitrag kommentieren