1. FC Köln

Der 1. FC Köln entstand am 13. Februar 1948 aus der Fusion der Fußballvereine Kölner BC 01 und SpVgg Sülz 07. Heute ist der Fußball-Club Köln 01/07 e.V., so sein vollständiger Name, mit ca. 55 000 Mitgliedern der größte Sportverein in Köln.Der Mühe von Franz Kremer, dem damaligen Präsidenten des KBC, hat der 1. FC Köln seinen sportlichen Aufstieg zu verdanken. Er führte frühzeitig professionelle Strukturen in die Vereinsorganisation ein, sodass der Verein schnell Mitglieder gewann und sich in die Oberliga West spielte.Der 1. FC Köln war der erste Meister der deutschen Fußball-Bundesliga im Jahr 1963 und gehörte in dieser Zeit zu den besten Fußball-Clubs Deutschlands. Der Verein begeisterte damals schon mit seiner besonderen Spieldynamik und war einer der ersten, der einen professionellen Torwart-Trainer beschäftigte. In den 1950er- und Anfang der 1960er-Jahre war der 1. FC Köln insgesamt fünfmal Meister und dreimal Vizemeister der Oberliga West.Im Laufe der Zeit erwarb der 1. FC Köln viele Meistertitel. So war er in den Jahren 1962, 1964, 1978 deutscher Meister und sieben Mal (1960, 1963, 1965, 1973, 1982, 1989, 1990) deutscher Vizemeister. Ferner war der FC viermal DFB-Pokal-Sieger und trägt zudem weitere fußball-historische Auszeichnungen.

Das 1923 erbaute Müngersdorfer Stadion, das 1975 an gleicher Stelle neu errichtet wurde, war das Heimstadion des 1. FC Köln. 2004 durfte der Verein im RheinEnergieStadion einziehen. Die neue Lokalität verzichtet auf typische Leichtathletikanlagen und fasst 50 000 Zuschauer. Ferner befindet sich in der Nordtribüne das FC-Museum, das die Historie des 1. FC Köln vorstellt.

Zu seiner Erstligamannschaft zählt der 1. FC Köln viele namhafte Spieler. Einer der bekanntesten ist Lukas Podolski, der 2009 der Mannschaft von Bayern München den Rücken kehrte und bis heute Tore für den FC schießt.

Um das FC Profil zu vervollständigen, muss man das Vereinsmaskottchen “Hennes” erwähnen, das derzeitig in der achten Generation dem Verein beisteht. Der Geißbock steht in einem Stall in Köln-Widdersdorf und ist wohl der berühmteste seiner Art. Zudem ziert er das Vereinsemblem des 1. FC Köln.

Fotoquelle: wikipedia.org

Exklusive Deals in Köln

    Ein Kommentar zu "1. FC Köln"

    1. […] drei Spiele der Saison nicht gewonnen werden konnten gab es schon die ersten Kritiken im Umfeld vom 1. FC Köln. Erst am vierten Spieltag konnte die Mannschaft von Peter Stöger den ersten Saisonsieg feiern. […]

    Beitrag kommentieren